Das letzte Schülerkonzert:

Sonntag, 03. Dezember 2017
10 Uhr
Bad Segeberger Kliniken

Regelmäßige Schülerkonzerte sind ein fester Bestandteil meines Klavierunterrichts. Besonders die Kleinen freuen sich jedes Mal darauf, Eltern, Verwandten und Freunden endlich zeigen zu können, was sie gelernt haben. Für die fortgeschrittenen Schüler hingegen ist es eine echte Herausforderung, vor Publikum zu spielen und ihr Können zu demonstrieren.

Auch beim letzten Schülerkonzert konnten Sie wieder die ganze Bandbreite des musikalischen Könnens erleben. Am Anfang kamen die ganz Kleinen, die mit größter Konzentration am Klavier saßen, um dem Instrument möglichst fehlerfrei die Tonfolge eines Kinderlieds zu entlocken. Danach konnte man von Stück zu Stück den Lernfortschritt der Schülerinnen und Schüler verfolgen, die schon längere Zeit bei mir Unterricht nehmen. Am Schluss kamen dann die Fortgeschrittenen, die das eine oder andere anspruchsvolle klassische Stück präsentierten, bei dem man spüren konnte, wie viel Fleiß und Übung dahinter steckten.